FANDOM


Isamu Uchiha
Isamu
Name
Kana: うちは ・ イサム
Bedeutung:
Rōmaji: Uchiha Isamu
Allgemeines
Status: Verstorben
Klassifizierung:
Tätigkeit:
Persönliche Daten
Alter: Teil II: 27 Jahre
Geschlecht: MännlichSymbol Männlich
Geburtstag: 9. Juli 27 v.K.
Größe: Teil II: 172 cm
Gewicht:
Blutgruppe:
Bijū:
Zugehörigkeit: KonohagakureSymbol Konohagakure
Clan: UchihaClanSymbol Uchiha-Clan
Familie
Ninja-Info
Ninja-ID:
Ninja-Rang: Teil II: Jōnin
Genin geworden:
Chūnin geworden:
Jōnin geworden:
Kekkei Mōra:
Kekkei Tōta:
Kekkei Genkai: Sharingan3 Sharingan
Naturen:
Team: Team Tsubasa
Sennyū Hakyakutai
Partner:
Wikia
Nutzer: UchihaFanatic

Isamu Uchiha war ein hochrangiges Mitglied des Uchiha-Clans und der Polizeitruppe. Er unterstand dem direkten Befehl von Fugaku Uchiha und war ein Befürworter dessen Pläne für den Staatsstreich gegen Konohagakure.

Persönlichkeit

Isamu ist dem Uchiha-Clan treu ergeben. Wie viele andere Mitglieder fühlt er sich von Konohagakure abgegrenzt und hintergangen. Um die Sicherheit des Clans zu gewährleisten schließt er sich deshalb Fugakus Komplett gegen Konoha an. Seine Loyalität gegenüber dem Clan geht sogar soweit, dass er ohne zu zögern bereit ist Ryū, ein Mitglied des Clans, zu töten.

Aussehen

Isamu war ein groß gewachsener, schlanker Mann. Er hatte lange stachlige schwarze Haare mit zwei Strähnen, die über sein Stirnband hingen. Seine Augen waren relativ eng und wie bei vielen anderen Uchiha schwarz. Auf den Missionen trug er die Standard-Uniform vom Konohagakure.

Hintergrund

Frühe Jahre

Isamu wird 24 Jahre vor dem Angriff des Kyūbi in Konohagakures ehrwürdigen Uchiha-Clan geboren. Er besucht die Ninja-Akademie und wird gemeinsam mit Yōchū Aburame und Tsubasa Shirō einem Team zugeteilt. Während der Chūnin-Auswahlprüfung kämpfen sie im Wald des Schreckens gegen das Team Kōga. In der letzten Runde der Prüfungen besiegt er Shiba Inuzuka, wird dann aber von Ryū Uchiha geschlagen.

Mission im Moto no Tani

Isamu Fugaku

Isamu und Fugaku sind für die geheime Mission bereit

Nach dem Ende des Dritten Ninjaweltkrieges beginnt Kirigakure mit Konflikten gegen Konohagakure. Um den Vormarsch der feindlichen Truppen aufzuhalten wird ein Gruppe, bestehend aus Isamu, Yōchū, Tsubasa, Fugaku Uchiha und Yashiro Uchiha unter dem Kommando von Ryū entsandt, um das Moto no Tani zu sprengen. Der Uchiha-Clan will diese Mission zusätzlich nutzen, um Ryū zum Schweigen zu bringen und so die Verschwörungspläne des Clans geheim zuhalten. Ryū teilt die Gruppe in zwei Teams auf: Team Usagi soll die Kiri-Nin ablenken und direkt angreifen während Team Kitsune unbemerkt die Sprengladungen platzieren soll. Sowohl die Mission als auch das Attentat gelingen, jedoch werden die Konoha-Nin kurz nach der Explosion umzingelt und erst im letzten Moment von Minato Namikaze gerettet. Über sein weiteres Leben ist nichts bekannt. Er stirbt in der Nacht des Uchiha-Massakers.

Fähigkeiten und Jutsu

Über Isamus Fähigkeiten ist kaum etwas bekannt, jedoch zeugt sein Rang als Jōnin von einer gewissen Stärke. Als Mitglied des Uchiha-Clans konnte er das Sharingan erwecken und drei Tomoe ausbilden. Jedoch waren seine Fähigkeiten bei weitem nicht ausreichend, um gegen Itachi oder Obito zu bestehen.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.