FANDOM


Kenzō Shimura
Kenzo
Name
Kana: 志村 ・ ケンゾウ
Bedeutung:
Rōmaji: Shimura Kenzou
Allgemeines
Status: Lebendig
Klassifizierung:
Tätigkeit:
Persönliche Daten
Alter: Teil II: 24 Jahre
Geschlecht: MännlichSymbol Männlich
Geburtstag: 17. September
Größe: Teil II: 173 cm
Gewicht: Teil II: 52,6 kg
Blutgruppe:
Bijū: AB
Zugehörigkeit: KonohagakureSymbol Konohagakure
AnbeNeSymbol Anbu Ne
Clan: Shimura-Clan
Familie
Danzō Shimura (Großvater)
Ninja-Info
Ninja-ID:
Ninja-Rang: Teil II: Anbu
Genin geworden:
Chūnin geworden:
Jōnin geworden:
Kekkei Mōra:
Kekkei Tōta:
Kekkei Genkai:
Naturen: Katon Katon
Doton Doton
Team:
Partner: Hiyodori
Nagi Yamanaka
Wikia
Nutzer: UchihaFanatic

Kenzō Shimura ist der Enkel von Danzō Shimura und Mitglied der Anbu Ne-Abteilung. Er wurde von seinem Großvater zu einem emotionslosen und absolut gehorsamen Shinobi erzogen. Seine rechte Gesichtshälfte ist verbunden und er hat eine große kreuzförmige Narbe am Hals.

Innerhalb der Anbu Ne wird er schlicht weg als bester Anbu gehalten. Er schreckt nicht davor zurück andere seiner Kameraden zu töten, sollte er bei ihnen den kleinsten Zweifel an den Befehlen von Danzō wahrnehmen.

Persönlichkeit

KenzoAnbu

Kenzō tötet sein Team

Als Mitglied der Anbu-Ne ist Kenzō ein vollkommen emotionsloser und kaltblütiger Mensch. Im Vergleich zu einer erfolgreich abgeschlossen Mission bedeutet ihm das Leben seiner Kameraden nichts und er ist bereit, sie jederzeit zum Wohl der Mission zu opfern. Er ist der Ansicht, dass ein wahrer Ninja nur ein Werkzeug ist, um die Sicherheit der Regierung des Reiches zu gewährleisten. Kenzō hält Gefühle und Bindungen zu anderen Menschen für überflüssig, da sie seiner Meinung nach der Grund für Kriege sind.

Ausbildung unter Danzō

Kenzō wird direkt von seinem Großvater trainiert und erhält eine gnadenlose Ausbildung. Schon in früher Kindheit bringt ihm Danzō, das Gefühle für einen Shinobi nur hinderlich sind. Trotz der Verwandtschaft der beiden sieht Kenzō in ihm daher nur seinen Lehrer und Vorgesetzten. Im Laufe der Ausbildung wird er zu einem Shinobi, der sich selbst nur als Werkzeug sieht, um die Stabilität Konohas zu sichern und befolgt die Befehle Danzōs ohne zu zögern. Als letzter Test des Trainings verlangt Danzō einen Beweis seiner Loyalität gegenüber ihm und dem Dorf Konoha, woraufhin Kenzō ein Kunai zieht und sich ohne zu zögern die Stimmbänder verletzt, um so das Preisgeben von Informationen zu verhindern. Diese Verletzung hinterlässt eine kreuzförmige Narbe an Kenzōs Hals.

Des weiteren hat er sich bereitwillig für einige Experimente zur Verfügung gestellt, in denen Danzō unter anderem Versuche mit der DNS des Ersten Hokage durchgeführt. So dient Kenzō nur als Testperson, bevor Danzō sich die DNS selbst injiziert.

Treffen der Kage

Danzō beauftragt Kenzō zusammen mit zwei weiteren Mitgliedern der Anbu-Ne ihn heimlich zum Gokage Kaiden zu begleiten. Die drei begeben sich daraufhin mit nach Tetsu no Kuni. Kenzō gibt Nanami den Auftrag, während des Treffens die Umgebung zu beobachten. Dort bemerkt sie die Ankunft von Saiki Uchiha und seinem Team und des kommt zum Kampf.

Fähigkeiten

Kenzo1

Kenzō enthüllt sein Gesicht

Siehe hier: Kenzō Shimuras Jutsu

Kenzō ist ein hervorragender Kämpfer. In seinem rechten Auge befindet sich ein transplantiertes Byakugan und weitere in seinem rechten Arm. Außerdem er in der Lage einige Katon-und Doton-Jutsu einzusetzen. Desweiteren verfügt er, wie sein Großvater, über die DNS des ersten Hokage und ist somit in der Lage das Mokuton zu verwenden. Die rechte Hälfte seines Gesichtes, welches er unter Verbänden verborgen hält, hat starke Gesichtszüge des ersten Hokage.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.